picture loading error handler

Das Prinzip Menschlichkeit: Warum wir von Natur aus kooperieren

49 thought(s)49
thoughts
76 readers
Star icon blackStar icon blackStar icon blackStar icon blackStar icon black 80 %
Kevin Tesch
Get

Auf Wettstreit und dem Überleben des Stärkeren beruhende Gesellschaftssysteme sind veraltet, weil der Mensch ein von Grund auf kooperatives Wesen ist. Unser Motivationssystem belohnt uns für gelungene Beziehungen. Deshalb sollten der Schutz der Freiheit des Einzelnen, Potenzialentfaltung und Unterstützung der Schwächeren in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt rücken.

Auf Wettstreit und dem Überleben des Stärkeren beruhende Gesellschaftssysteme sind veraltet, weil der Mensch ein von Grund auf kooperatives Wesen ist. Unser Motivationssystem belohnt uns für gelungene Beziehungen. Deshalb sollten der Schutz der Freiheit des Einzelnen, Potenzialentfaltung und Unterstützung der Schwächeren in unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt rücken.
Populärwissenschaft
Psychologie
Sozialverhalten
Sozialwissenschaften
Naturwissenschaften

Darwins zweifelhaftes Erbe

Lieben und geliebt werden

Aggression wird erlernt

Grausamkeit – ein biologisches Prinzip?

Erster Irrtum: Biologie als ökonomisches System

Zweiter Irrtum: Das „egoistische“ Gen

Die Wissenschaft der Zusammenarbeit

Die kooperative Gesellschaft