Webcitagram

Wir halten an Dingen fest, weil wir an unserem Leben festhalten wollen. Dabei ist das ein Irrtum. All die Dinge halten uns in Wahrheit fern von unserem Leben, sie machen uns schwer, sie fesseln und an unsere Vergangenheit.

picture loading error handler
69 thought(s)69

Glückskinder von Hermann Scherer

Chancen
Erfolg
Persönlichkeitsentwicklung

Explore more quotes