Webcitagram

Tolle erweitert den Begriff des Verstandes noch um die menschlichen Gefühle. So wichtig wie die Beobachtung der Denkströmungen erachtet er daher die Beobachtung der eigenen Emotionen, die möglichst objektiv und unanalytisch erfolgen soll. Alle Gefühle sind Modifikationen eines "Urgefühls", dass aus dem Verlust der eigenen Identität abseits des Verstandes hervorging.

picture loading error handler
15 thought(s)15

Jetzt! von Eckhart Tolle

Eckhart Tolle's Buch "Jetzt!" (engl. "The Power Of Now") ist ein Leitfaden für die spirituelle Erleuchtung des Menschen durch Befreiung von negativen Gedanken und Sorgen und Konzentration auf den Moment und die Gegenwart. (Alle Thesen in der Zusammenfassung stammen von Eckhart Tolle.)
Get

Explore more quotes